heinrichs

Neue Wirbeldurchflussmesser in kompakter Zwischenflanschausführung

Die Bewährte In-Line Wirbeldurchflussmesser-Baureihe DVH wird um die kompakte Zwischenflanschausführung erweitert. Die "Wafer" Variante wird ab Nennweite DN15 bis Nennweite DN100 für DIN, ANSI und JIS Flanschanschlüsse angeboten. Nennweiten-unabhängig beträgt die Einbaulänge 65 mm und ist in der Standard-Variante bis Druckstufe PN40 / CL 300 einsetzbar.

Die technischen Merkmale wurden von der In-Line-Version übernommen.

  • • voll verschweißter Sensor
  • • wartungsfrei da ohne Dichtungen
  • • sehr kompakte 65 mm Einbaulänge
  • • Temperatur- und Drucksensor integrierbar
  • • bis zu 3 Analogausgänge plus Frequenz- / Statusausgang lieferbar
  • • -200....+400°C Einsatzbereich
  • • Energiemanagement-Software lieferbar

Mehr robust und höhere Prozess-Sicherheit geht nicht

Technische Daten und Maße entnehmen Sie bitte der jeweiligen technischen Dokumentation

 

Wirbel-Durchflussmesser
Multivariabel
Web Flyer